MB Serviceleistungen
blockHeaderEditIcon
Text Service
blockHeaderEditIcon

Serviceleistungen

Die meisten Menschen verkaufen in Ihrem Leben nur einmal eine Immobilie. Sie sind mit den Abläufen nicht vertraut und deswegen häufig unsicher. 

Ich begleite Sie deshalb bei allen Schritten - vom ersten Beratungsgespräch bis hin zur Übergabe an den Käufer. Wieviel Hilfe Sie benötigen, entscheiden Sie selbst. 

Jeder Schritt von mir wird mit Ihnen vorher abgesprochen.


Ich helfe Ihnen dabei, den Verkaufspreis oder die Miethöhe realistisch einzuschätzen. 

Ich spreche mögliche Interessenten gezielt an und bewerbe auf Wunsch Ihre Immobilie in vielen verschiedenen Medien.  

Auf Wunsch können Sie als Eigentümer rund um die Uhr passwortgeschützt online meine Verkaufsaktivitäten verfolgen. 

Bei Besichtigungsterminen helfe ich Ihnen dabei, dass Ihre Immobilie ins rechte Licht gerückt wird und in den Kaufverhandlungen verhandel ich für Sie den bestmöglichen Preis. 

Zusammen erarbeiten wir mit dem Notariat den Kaufvertrag aus, diesen können Sie dann noch einmal in Ruhe prüfen und mit mir besprechen, sodass auch wirklich alle Ihre Interessen berücksichtigt werden und dann begleite ich Sie schließlich zur Beurkundung. 

Aber hier endet mein Service noch nicht für Sie:

Wenn Sie möchten, lese ich gerne mit Ihnen gemeinsam am Tag der Schlüsselübergabe die Zählerstände ab und protokolliere diese für Sie und dem Käufer Ihrer Immobilie. 


Meine Serviceleistungen im Einzelnen:


*Beschaffung aller Unterlagen, die zum Verkauf Ihrer Immobilien notwendig sind


Folgende Unterlagen benötigen Sie vor den Verkauf der Immobilie:

  • Aktueller Grundbuchauszug
  • Auszug aus dem Baulastenverzeichnis
  • Auszug aus dem Altlastenkatatser
  • Lageplan, Flurkarte
  • Grundrisse, Zeichnungen
  • Wohn- und Nutzflächenberechnung
  • Berechnung umbauter Raums
  • Baubeschreibung, falls vorhanden
  • Erbpachtvertrag (nur bei Erbbaugrundstücken)
  • Belege über durchgeführte Renovierungen oder Sanierungen
  • Alle Nebenkosten, Grundbesitzabgaben
  • Energiepass (Pflicht gem. EnEV - bei Verstoß können Bußgelder verhängt werden)

 

Bei Eigentumswohnungen zusätzlich erforderlich:

  • Teilungserklärung, Gem. Ordnung
  • Versammlungsprotokolle
  • Stand der Instandhaltungsrücklagen
  • Hausgeld und Nebenkosten der letzten 2 Jahre
  • Durchgeführte und geplante Renovierungen
  • Höhe der Sonderumlagen, sofern geplant
  • Aktueller Wirtschaftsplan
  • Grundrissplan mit Zimmergrößen



*Erstellung vieler aussagefähiger Fotos ihrer Immobilie durch mich bzw. einem Profi-Fotografen

Damit Bilder aussagefähig sind, müssen bestimmte Anforderungen erfüllt werden. So ist eine optimale Beleuchtung genau so wichtig wie das Entfernen persönlicher Dinge.

 

 


 

 

*Erstellung eines professionellen Farbexposés mit allen wichtigen Angaben zu ihrer Immobilie


 

*Erstellung eines Energieausweises

Seit dem 01.05.2014 gilt die novellierte Energieeinsparverordnung (EnEV).
Jeder 
Verkäufer und Vermieter muss einen Energieausweis besitzen und in jeder Veröffentlichung zur Immobilie (Tageszeitung, Portal oder Exposé) müssen die Energiekennwerte angegeben werden (bei Verstoß drohen Bußgelder). 
Je nach Wunsch und Bedarf lasse ich für Sie zusammen mit einem Onlineanbieter innerhalb von wenigen Stunden einen Verbrauchsausweis bzw. einen Bedarfsausweis für Ihre Immobilie erstellen.


*Grundrissservice und Flächenangaben

Oftmals kommt es auf Grund des Alters einer Immobilie dazu, dass keine oder nicht mehr gut lesbaren Grundrisse zu einer Immobilie vorliegen. Ebenfalls nach einem Umbau einer Immobilie benötigen Sie sofern der Kaufpreis vom neuen Käufer finanziert werden muss, zwingend einen ordentlichen und aktuellen Grundriss Ihrer Immobilie.Im Rahmen eines Auftrages vermessen wir in Zusammenarbeit mit einem Architekten Ihre Immobilie und erstellen neue Pläne und Wohnflächenberechnungen.


Um eine Immobilie optimal zu vermarkten, erstelle ich wenn Sie möchten, farbige und möbelierte Grundrisspläne in 2D oder in 3D.

 

 

*Bewerbung ihrer Immobilie 

In verschiedenen Online-Portalen wie zum Beispiel: Immobilienscout 24, Immowelt, Immonet, Facebook, immo.bo.de, Ebay-Kleinanzeigen u.v.m.





*Objektflyer


Ich verteile bis zu 500 Flyer im Umkreis ihrer Immobilie.
Die Flyer-Aktion informiert alle Einwohner in ihrer Nachbarschaft darüber, dass ihre Immobilie zum Verkauf ansteht.



 

*VIP - Interessenten-Datenbank

Direktansprache von VIP-Interessenten in der firmeneigenen Datenbank per Exposé

VIP-Interessenten pflegen ihre Datenbank selbst. Sie ändern ihre Suchkriterien je nach ihren Wünschen oder löschen ihr Profil, wenn sie bereits eine passende Immobilie gefunden haben.



 

 


 

*Printmedien

ca. 20% der Kaufinteressenten kontaktieren über Printanzeigen


 

*Optional Home Staging

Wenige Menschen können sich eine leere Immobilie renoviert und möbliert vorstellen. 
Mit Hilfe von zeitlos-modernen Leihmöbeln, Dekoration, Beleuchtung und einem Farbenkonzept wird den Interessenten das Potential der Immobilie gezeigt. 
Auch eine geerbte Immobilie ist oft mit Möbeln ausgestattet, welche das Alter der Immobilie oft veranschaulicht. 
Die jüngeren Käufergruppen, sollten sich vorstellen können, dass ein modernes Zuhause möglich ist.


 

*Vorqualifizierte Kaufinteressenten

Nicht die Anzahl der Besichtigungen ist entscheidend, sondern dass nur vorab qualifizierten Kunden die Immobilie präsentiert wird.

  • Qualifizierungsgespräche
  • Virtueller Rundgang durch die Immobilie im Büro mit Hilfe einer Panormakamera und einer VR-3D-Brille


 


*Präsentation Ihrer Immobilie 

*Professionelle Führung und Dokumentation der Gespräche und Korrespondenz mit Interessenten

 

*Laufende Dokumentation der Vermarktungsaktivitäten

  • Für Sie online 24/7 über meinen VIP-Servicebereich für Verkäufer
  • Persönliche Gespräche im Büro oder bei Ihnen Zuhause bzw. regelmäßige Telefonate und / oder postalische Dokumentation



 



*Bonitätsprüfung

Bonitätsprüfung: der Notartermin erfolgt ausschließlich nur mit dem Nachweis einer Finanzierungsbestätigung im Falle einer Finanzierung. Bei Vermietung erfolgt der Nachweis durch eine Selbstauskunft und einer freiwilligen Schufa-Bonitätsauskunft durch die Interessenten selbst. 




*Preisverhandlungsführung


*Kaufvertragsverhandlung


*Organisation Notartermin


*Erklärung der Inhalte des notariellen Kaufvertrages


*Teilnahme am Notartermin




*Übergabe der Immobilie


Gemeinsame Schlüsselübergabe und das Ablesen der Zählerstände bei Objektübergabe mit Protokollierung nach Kaufpreiszahlung.



Kontakt Block 1
blockHeaderEditIcon
Ried Immobilien
Annemarie Lehmann
Otto-Hahn-Str. 25
77743 Neuried-Ichenheim
Kontakt Block 2
blockHeaderEditIcon

  0 78 07 - 9 89 30 78
 

 ried-immobilien@outlook.de

Kontakt Block 3
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*